StBarbara-Orgel
Kimus-Logo
St. Barbara
Meyer-Orgel-Wunstorf Ulrich-Loccum
Düsseldorf-1a
Ulrich-Slupsk
Ulrich1

Die "Siegfried Sauer-Orgel" in der kath. Kirche       "St. Barbara" Barsinghausen.

Im Jahre 1992 erhielt der Orgelbaumeister Siegfried Sauer aus Höxter von der Kirchengemeinde "St. Barbara" in Barsinghausen den Auftrag, eine neue Orgel für die Gemeinde zu bauen.

Mit großem Einsatz der Gemeinde und unter Begleitung durch den Orgelsachverständigen des Bistums Hildesheim, Herrn Lothar Rückert, entstand in der Fa. Siegfried Sauer, eine Orgel, die im Großraum Hannover und über die Landesgrenzen hinweg durch viele Konzerte mittlerweile einen besonderen Ruf geniesst. Die Einweihung der Orgel erfolgte am 16. Dezember 1993 mit Lothar Rückert und das erste Orgelkonzert fand im März 1994 mit Thimo Janssen statt.

Die ausgewogene Intonation und sorgsam ausgewählte Register lassen es zu, dass an der Orgel Musik aller Epochen gültig dargestellt werden kann.

2002 wurde eine Setzeranlage mit 4000 Speicherplätzen hinzugefügt. Im Jahr 2014 und nach langen Planungen wurden drei weitere Register hinzugefügt so dass die Orgel jetzt über 29 Register verfügt.

Klangbeispiele hören Sie unter der Startseite sowie unter  St. Barbara, Konzerttermine, Konzertbilder, Orgelbilder und Fenster.

StBarbara-Orgel
StBarbara-Kirche
St-Barbara-1a
StBarbara-Altar2

Disposition der Siegfried Sauer - Orgel

Disposition zum Herunterladen als PDF

Hauptwerk

 

Schwellwerk

 

Pedal

 

Bordun

16’

Holzgedackt

8’

Subbass

16’

Prinzipal

8’

Salizional

8’

Quintbass        

10 2/3’

Rohrflöte

8’

Vox coelestis

8’  (ab A)

Oktavbass

8’

Oktave

4’

Prinzipal

4’

Gedacktbass

8’

Blockflöte

4’

Traversflöte

4’

Choralbass

4’

Quinte

2 2/3’

Nassardquinte

2 2/3’

Posaune

16’

Oktave

2’

Waldflöte

2’

Trompette ***

8’

Mixtur

4fach (2’)

Terz

1 3/5’

Trompette en chamade **

4’

Trompete

8’

Quinte

1 1/3’

 

 

Trompette en chamade

4’ *

Scharff

3fach (1’)

 

 

 

 

Hautbois

8’

 

 

 

 

 

 

 

 

Manualkoppel     II - I

 

Pedalkoppel     II - Ped. / I - Ped.

 

1639     Orgelpfeifen

 

Pedalkombination

 

2 freie Kombinationen

 

Tutti

 

4000er Setzerkombinationen

 

über Handtaster und Pistons

 

Tremulant im Schwellwerk

 

*  = Horizontal im Prospekt

 

**  = Transmission aus Hauptwerk

 

***  = Transmission aus HW       und erweitert auf 8’

 

StBarbara-Orgel4

Disposition: Lothar Rückert / Siegfried Sauer Erweiterung: Ulrich Behler / Johannes Falke Planung (Entwurf), Mensurierung und Intonation: Johannes  Falke in Fa. Sauer

Willkommen | Über mich | St. Barbara | Konzerttermine | Konzertbilder | Orgelbilder | Die Fenster | Die Chöre | Download | Kontakt | Link's | Impressum |